Vergrößern

Bio Gerstengras Tabletten

Teilen

37,50 € inkl. MwSt.

Vorher War:

Grundpreis: 7,50 € pro 100 Stk

Lieferzeit: 7-10 Werktage

18465

Neuer Artikel

Artikelbeschreibung

„Getreidegras ist leicht anzubauen. Ob es hohe Nährwertkonzentrationen bietet hängt davon ab, wo es angebaut wird, zu welchem Zeitpunkt es geerntet wird und wie es gelagert und verarbeitet wird.“ – Ron Seibold

Gerstengras ist ein dunkelgrünes Blattgemüse mit einer breiten Palette von Inhaltsstoffen. Die Getreidegräser werden nach den Richtlinien des biologischen Anbaus kultiviert. Die Anbaugebiete umfassen landschaftlich optimal gelegene Flächen von zertifiziertem, nährstoffreichem Land. Es wird besonders darauf geachtet, dass keine Verunreinigung durch eine mögliche Abdrift von umliegend bewirtschafteten Feldern erfolgen kann. Es führen keine öffentlichen Verkehrswege durch diese Felder, wodurch eine Belastung durch Abgase und Staubentwicklung ausgeschlossen wird. Die Getreidegräser gelangen unmittelbar von dem Feld in die  schonende Verarbeitung.

Der Anbau der Getreidegräser wird ausschließlich auf kontrolliertem und biozertifiziertem Land vorgenommen. Dieses wird durch nachhaltige Kultivierung und schonende Bewirtschaftung besonders gesund und nährstoffreich gehalten. Die hochwertige Düngung wird rein durch Fruchtwechsel und Gründüngung erzielt.

Zum Erntezeitpunkt der Getreidegräser lässt sich ein besonders hoher Nährstoffgehalt in den Blättern und den jungen grünen Schösslingen feststellen.


 

Inhaltsstoffe
Durchschnittliche Nährwertein 100 gin 6 g
Energie1020 kJ /
247 kcal 
61 kJ /
15  kcal 
Fett1,8 g0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren0,6 g0,4 g
davon einfach ungesättigte Fettsäuren0,22 g0,01 g
davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren0,95 g0,06 g
Kohlenhydrate16,10 g1 g
davon Zucker6,64 g0,4 g
Ballaststoffe58,40 g3,5 g
Eiweiß12,50 g0,8 g
Salz0,02 g0 g

Zutaten: 
99 % biologisches Gerstengraspulver
1 % Siliciumdioxid

Zertifizierung: 
DE-ÖKO-005


 

Verzehrempfehlung:
3 x täglich 4 Tabletten à 500 mg mit ausreichend Flüssigkeit verzehren 

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. 
Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.
Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.